Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Umfrage untersucht den ECM-Markt

07.01.10

Laut einer aktuellen Momentaufnahme zur wirtschaftlichen Entwicklung im ECM-Markt des Software-Anbieters Pentadoc AG blicken die Akteure mehr als zuversichtlich in die nahe Zukunft. Neun von zehn Herstellern rechnen für 2010 mit steigenden Umsätzen. Auf 2009 rückschauend, verlief das Geschäftsjahr bei knapp der Hälfte (44 Prozent) der Unternehmen besser als zunächst angenommen. Lediglich 20 Prozent gaben an, von einem schlechteren als erwarteten Geschäftsjahr überrascht worden zu sein. Laut Pentadocs Status Quo-Bericht mussten nur wenige Anbieter (6,9 Prozent) empfindliche Umsatzeinbußen von bis zu 25 Prozent hinnehmen.

Von der im zweiten Halbjahr 2009 anziehenden Nachfrage profitierten insbesondere die Anbieter von Lösungen für die Rechnungseingangsbearbeitung oder E-Mail-Management Tools. Die Hersteller von Web Content Management Software zeigten sich vom zurückliegenden Jahr enttäuscht.

Auch 2010 steht der Mittelstand wieder im Fokus. Hohe Zuwachsraten versprechen nach Anbieter-Meinung vor allem die Branchen Gesundheitswesen, Handel, Dienstleistungen und Energiewirtschaft. 

Im Rahmen der Umfrage wurden 62 ECM-Anbieter befragt.

Weitere Meldungen

it-sa mit mehr Ausstellern und Besuchern

Die auf IT-Security-Themen spezialisierte Messe it-sa in Nürnberg hat ist nach einem erfol

...
TrigonumSCORE bringt Licht ins Dunkel der IT-Kosten

Um die Transparenz der IT-Kosten in den Unternehmen ist es offenbar deutlich schlechter be

...
IT-Organisationen wollen jeden sechsten Euro in IT Service Management investieren

Die meisten IT-Organisationen wollen in den nächsten zwei Jahren ihre Ausgaben für ITIL-na

...
domainfactory rechnet mit FibuNet ab

domainfactory wird künftig FibuNet-Software als Basis für die Abrechnungsprozesse einsetze

...
Ausschreibung als Mittel der strategischen Beschaffung wenig verbreitet

Anstatt die Vorteile des Electronic Sourcing zu nutzen, hält der Mittelstand hierzulande a

...
Fraunhofer Academy bietet Lehrgang IT-Sicherheit

erfordert qualifizierte Mitarbeiter. Hierfür bietet das Fraunhofer-Institut für Sichere In

...
Girlsday bei den ITK-Unternehmen

Laut aktueller Mitteilung des Branchenverbandes BITKOM wollen die Hightech-Unternehmen den

...
BITKOM für internationales Abkommen gegen Urheberrechtsverletzung

Der Branchenverband BITKOM hat zu einer offenen und konstruktiven Diskussion um das Thema

...
Täglich ein neuer ECM-Kunde für d.velop

Der ECM-Spezialist d.velop AG hat im letzten Jahr gemeinsam mit seinen Partnern fast jeden

...
Sophos prognostiziert die IT-Security-Trends für den Channel

Der Anbieter für IT- und Datensicherheitslösungen Sophos hat für das eben erst begonnene J

...