Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Umsätze mit mobilen Datendiensten schnellen in die Höhe

24.09.08

Laut einer aktuellen Studie des Beratungsunternehmens Goldmedia und des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. werden im Jahr 20012 mehr als 60 Prozent der Mobiltelefone in Deutschland mit UMTS über einen schnellen Online Zugang verfügen. So werden die Umsätze mit mobilen Datendiensten ohne SMS und MMS von 1,6 Milliarden EURO im vergangenen Jahr auf 5,7 Milliarden EURO im Jahr 2012 ansteigen und sich damit mehr als verdreifachen. Mobile Businessanwendungen und Unterhaltung für unterwegs seien hierbei die hauptsächlichen Treiber für das rasante Wachstum. Laut Dr. Klaus Goldhammer, Geschäftsführung Goldmedia, werden allein Videos, Games, Musik  und Werbung für Mobiltelefone 2012 ein Marktvolumen von 740 Millionen Euro erreichen. Damit entfielen rund 13 Prozent der Umsätze mit Datendiensten auf den Bereich Mobile Entertainment.

Eine weitere Erkenntnis der Studie: Ein Großteil der mobilen Unterhaltung wird über Werbung
finanziert. So sollen sich die Netto-Erlöse aus Handy-Werbung von 96,9 Millionen Euro in diesem Jahr auf nahezu 300 Millionen Euro im Jahr 2012 verdreifachen.

Weitere Meldungen

Nur jedes vierte Unternehmen gibt seinen lokalen Netzwerken gute Noten

Die Firmen haben sich seit 2008 etwas stärker als vorher den Leistungs- und Sicherheitsver

...
Business-Manager können zu wenig Ideen entwickeln

Die Fachbereichsverantwortlichen in den deutschen Unternehmen haben zu wenig Zeit für konz

...
NAC-Lösungen: Warum sich die Unternehmen zurückhalten

Dass die Datensicherheit auch und nicht zuletzt durch Innentäter bedroht wird, hatte der B

...
Hacker-Attacken nehmen zu und Barracuda Networks weiß warum

Nach einer Reihe von spektakulären Web-Angriffen im privatwirtschaftlichen und auch öffent

...
Patch-Day: Microsoft kündigt fünf Security-Update an

Entsprechend einer Ankündigung sind für den 11. September fünf Updates geplant. Dabei ist

...
Cyber-Ark mit Tipps für mobile Datensicherheit

Die zunehmende Verbreitung mobiler Endgeräte lässt Smartphones und Co. für Internetkrimine

...
SAP gewinnt Oxford Industries als Kunden

Der US-amerikanische Bekleidungshersteller Oxford Industries, unter anderem Lizenzproduzen

...
G Data gibt Verfügbarkeit von Mobile Security-Lösung bekannt

Der IT-Security-Spezialist G Data hat die Verfügbarkeit der Lösung G Data MobileSecurity b

...
Lizenzierungsfallen bei virtuellen Anwendungen

msg services skizziert verschiedene Tücken der Hersteller-Lizenzierungen

 

...
Kernsätze gegen das Dickicht bei den IT-Kosten

Nach einer Studie der Hamburger Unternehmensberatung Trigonum GmbH ist es um die Transpare

...