Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

USB 3.0 kommt

21.09.07

Intel, Hewlett-Packard, Nec, NXP Semiconductors und Texas Instruments haben gemeinsam die „USB 3.0 Promoter Group“ gegründet. Ziel der Kooperation ist es, die Entwicklung der nächsten Generation der USB-Schnittstelle voranzutreiben.

Diese soll nach Angabe von Intel mit 5 Gbit pro Sekunde zehn Mal so schnell sein, wie der aktuelle USB 2.0 Standard. USB 3.0 soll, obwohl auf optische Kabel gesetzt wird, komplett abwärtskompatibel sein. Dazu werden die optischen Anschlüsse in den mechanisch kompatiblen USB 2.0-Stecker integriert. Für die Kommunikation mit älteren Geräten sind darin noch elektronische Kontakte integriert. Dies soll die Plug&Play-Fähigkeit und den Gebrauch der bisherige Schnittelstelle gewährleisten. Mit ersten USB 3.0-Produkte ist laut „USB 3.0-Promoter Group“ frühestens 2009 zu rechnen.

Weitere Meldungen

noris networks erhält erneute ISO/IEC 27001-Zertifikat

Der IT-Dienstleister hat erneut die Prüfroutinen der ISO/IEC 27001:2005 erfolgreich durchl

...
Kleine Unternehmen bauen auf IT-Fachhandel

Unternehmen müssen regelmäßig in neue Hard- und Software investieren, um wettbewerbsfähig

...
Kompetenzwettbewerb ermittelte die deutsche IT-Security-Elite

Dr. Thomas Nowey von der Krones AG hat die erste deutsche IT-Security-Meisterschaft für si

...
St. Augustinus-Kliniken implementieren elektronische Eingangsrechnungsverarbeitung

Die St. Augustinus-Kliniken am Niederrhein widmen sich verstärkt der Digitalisierung ihrer

...
Tipps für die Evaluierung von ITSM-Tools

Die richtige Auswahl des Tools zur Steuerung der Prozesse im IT Service Management hat nac

...
ITIL 3 gewinnt deutlich an Akzeptanz

Die ITIL-Anwender sind in immer größerer Zahl der Meinung, dass durch die seit letztem Jah

...
Probleme beim IT Service Management liegen oft im Detail

Während die öffentliche Fachdiskussion im IT Service Management häufig von übergreifenden

...
BVDW gründet Unit zur Definition von E-Mail-Standards

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) hat unter der Bezeichnung „Lab E-Mail 36

...
Solaris 10 08/07 als Download verfügbar

Anfang dieses Monats hat Sun das neue Release von Solaris 10 08/07 freigegeben. Die Liste

...
Wachsender Fokus auf IT-Servicequalität

Die Bedeutung leistungsfähiger IT-Services für die Geschäftsprozesse steigt zwar nach Eins

...