Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Volkswagen realisiert konzernweites Produktdaten-Management

12.03.08

Der Automobilkonzern wird in den nächsten vier Jahren ein unternehmensweites Produktdaten-Management einführen. Das Unternehmen will mit Siemens PLM die gesamte Fahrzeugproduktion transparenter gestalten. Nach der kompletten Einführung sollen zu jedem Zeitpunkt verbindliche Informationen über Produktreife, Produktivität und Kosten verfügbar sein. Die Software soll über die nächsten Jahre anhand konkreter Fahrzeugprojekte über verschiedene Leistungsstufen konzernweit eingesetzt werden. Im Vorfeld der Entscheidung wurde durch Volkswagen die Lösung und Konkurrenz-Produkte ausgiebig getestet. Eine erfolgreiche Installation in Teilbereichen führte dann zur endgültigen Entscheidung für die Lösung aus dem Hause Siemens. In einem ersten Schritt wird die Plattform nun in Teilprojekten bei VW und Audi in Deutschland implementiert und genutzt.

Dem Plan zufolge soll das Produktdaten-Management in der Endstufe rund 45.000 Nutzer umfassen. Mit der Einführung erhofft sich der Automobilkonzern effizientere und transparentere Abläufe über den gesamten Produktionsprozess, beginnend bei der Entwicklung bis hin zur Fertigung. Auch eine Konsolidierung geht mit der Softwareeinführung einher.

Weitere Meldungen

Die Veränderungsfähigkeit der IT-Organisation wird herausgefordert

 Unternehmen unterliegen ebenso wie Öffentliche Verwaltungen einer konstant hohen Ver

...
Cisco-Progonse: IP-Datenverkehr steigt bis 2015 um das Vierfache

Der globale Datenverkehr soll laut Cisco in der Zeit von 2010 bis 2015 um das Vierfache zu

...
Banken bringen Vertrieb auf Hochtouren

90 Prozent der Banken in Deutschland wollen verstärkt ihre Arbeitsabläufe im Vertrieb opti

...
Software AG und Credit Suisse gehen in Sachen SOA Hand in Hand

Die Großbank Credit Suisse setzt im Rahmen ihrer Service-orientierten Architektur  (S

...
HR-Outsourcing mit stabiler Entwicklung auf hohem Niveau

Die Auslagerung der Lohn- und Gehaltsabrechnung genießt bei den Anwendern seit sechs Jahre

...
Bauplan für ein innovatives IT-Service-Reporting

Sofern überhaupt ein systematisches Reporting der IT-Services in den Unternehmen besteht,

...
Centracon: Alien Devices erobern immer mehr die Unternehmen

Die Liberalisierung der IT-Endgeräte, bei der Mitarbeiter beispielsweise ihren privaten La

...
Microsoft optimiert Internet-Auftritt mit bigmouthmedia

Der Softwarehersteller Microsoft hat seine deutsche Internet-Präsenz für den Bereich Micro

...
7 typische Fehler bei der Entscheidung für das Online Backup

Nach einer kürzlich durchgeführten Erhebung des Freiburger Hosting-Anbieters Continum AG n

...
SAP Hosting: geprüft und für gut befunden

Der Karlsruher IT-Dienstleister ORGA GmbH wurde jetzt erneut als SAP Partner Hosting bestä

...