Aktuelle Praxishilfen:

Ganzheitlich digitale Rechnungsprozesse

In der Praxishilfe werden die kritischen Faktoren in der gegenwärtigen Realität

... [mehr]
Fitness-Check der IT-Infrastruktur

Die Praxishilfe untersucht die Leistungsbedingungen anhand von zehn zentralen Me

... [mehr]
Auswahl des IT-Providers nach der Service-Qualität

Anhand der Praxishilfe können die Anwender unter dem Gesichtspunkt der Service-Q

... [mehr]
Analyse der internen IT-Service-Qualität

Im Wettbewerb kommt nicht nur den IT-Technologien, sondern auch der Qualität der

... [mehr]
Anforderungsanalyse ECM

Die Praxishilfe beschäftigt sie sich insbesondere mit den zentralen Nutzenaspekt

... [mehr]
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Werkzeugmaschinenfabrik führt SAP Business All in One ein

02.12.09

Die Werkzeugmaschinenfarbrik Waldrich Coburg GmbH, Anbieter von hochgenauen Portalbearbeitungszentren, wird künftig die ERP-Lösung SAP Business All in One nutzen. Für die Implementierung sollen das SAP-Beratungsunternehmen untersee GmbH und der IT-Lösungsanbieter Steeb Anwendungssysteme sorgen. Der Hersteller will sämtliche Aufträge mit langen Durchlaufzeiten über eine einheitliche Softwareplattform abwickeln und die Materialbestände über verbesserte Beschaffungs- und Fertigungsprozesse sowie ein Service Management optimieren.

Mit Business All in One löst das mittelständische Unternehmen sein bisher genutztes ERP-System ab, das die geschäftlichen Anforderungen nicht mehr ausreichend unterstützt. Im September dieses Jahres gestartet, erfolgt die Implementierung in zwei Stufen. Die erste Hürde soll innerhalb von vier Monaten genommen sein. Ab Januar 2010 sollen die Mitarbeiter die SAP-Anwendungen für das Finanzwesen und Controlling nutzen können. In einem zweiten Schritt sollen bis Mai 2010 die Module Materialwirtschaft, Produktionsplanung, Lagerhaltung, Vertrieb und Kundenservice folgen.

Weitere Meldungen

IBM, SerCon und COMCO: (K)ein „Tag der offenen Tür“ für Datendiebe

Mit einer Informationsoffensive widmen sich die drei IT-Lösungspartner COMCO, IBM und SerC

...
Patrick Ruchti heißt der Schweizer CRM-Champion 2012

Patrick Ruchti von der Thurgauer Kantonalbank hat die erste Schweizer Championship (www.cr

...
Gefährdet Mobilität die Unternehmenssicherheit?

In den letzten Jahren haben mobile Technologien einen Beitrag zu mehr Effizienz und Produk

...
Dienstleister mit Produktivitätsverlusten durch heterogene Business-Anwendungen

In den Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen herrschen überwiegend heterogene Verhältn

...
Avira mit Malware-Trends 2009

Laut der Prognose des IT-Security-Spezialisten Avira wird im kommenden Jahr verstärkt mit

...
Schutz vor Datenspionage schon für 69 Cent pro User und Monat

Gemeinsam mit IBM hat der Netzwerk- und Security-Spezialist COMCO AG ein Leasing-Angebot z

...
Leistungsfähiger und vollständiger Netzwerkschutz für KMU

Die macmon secure GmbH hat für kleine und mittelständische Unternehmen NAC-Lösungspakete e

...
Alpha Business Solutions gibt Verfügbarkeit von BI-Cockpit bekannt

Der Software-Hersteller Alpha Business Solutions AG hat sein Produktportfolio um eine Busi

...
BITKOM: Dienstliche E-Mail-Adresse wird zum Standard

Laut einer Umfrage des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue

...
Comarch mit Online-System für Rechnungserstellung

Comarch Group, Anbieter von IT-Lösungen für Geschäftsprozessoptimierung und Kundenbeziehun

...